Drucken
Kichererbsenaufstrich

Die Kichererbsen 24 Stunden in Wasser einweichen. Das Wasser am nächsten Tag abgießen.

Kichererbsen mit frischem Wasser 90 Minuten kochen. Dann werden die Kichererbsen abgeseiht und in einen Mixer gegeben.

Schalotten und Knoblauchzehen schälen und zu den Kichererbsen dazugeben. Zitronensaft, Balsamico-Essig, Olivenöl, Creme Fraiche, Schalotten, Knoblauchzehen mit etwas Wasser pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie grob hacken und die Masse nochmals kurz pürieren.

Zutaten