Drucken
Zwetschkenauflauf

Die Zwetschken waschen, halbieren, Steine entfernen und mit Rohrzucker vermischen. Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

Topfen, Zucker, abgeriebene Zitronenschale, Maisgrieß, Backpulver und Eier vermengen. Dann einen Teil der Zwetschken zum Teig dazugeben und in eine gefettete Auflaufform füllen. Die restlichen Zwetschken mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig geben. Den Auflauf circa 35 Minuten backen. Wenn der Rand beginnt braun zu werden, ist der Auflauf fertig.

Zutaten